Stöbern Sie durch unsere Angebote (2 Treffer)

Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 Us...
Empfehlung
24,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL ermöglicht es Ihnen einen (1) ausgewählten Anwender/Mitarbeiter zur Verwendung vom Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition zu registrieren. Die Nutzung solch einer Zugriffslizenz ist zwingend erforderlich, generell haben Sie immer die Wahl zwischen der hier angebotenen User CAL und der Device CAL als Alternative. Vorteile der Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL Anders als die Device CAL, welche ein bestimmtes Gerät und damit einen Arbeitsplatz unabhängig vom Benutzer lizenziert, haben Sie mit der hier angebotenen User CAL die Möglichkeit einen auserwählten Mitarbeiter für den Exchange Server anzumelden. Dieser hat fortan den Vorteil, dass er sein Gerät, an dem auf die Postfachdatenbank zugegriffen wird, frei wählen kann. Eine Nutzung unmittelbar am Arbeitsplatz im Büro ist daher ebenso möglich wie beispielsweise auf einem frei wählbaren mobilen Endgerät oder einfach am heimischen beziehungsweise Work-Laptop. Besonders für Mitarbeiter, die häufiger außerhalb vom Büro arbeiten, eine flexible Alternative, die viele Freiheiten gewährt. Features und Funktionen vom Exchange Server 2016 nach der Lizenzierung Der Microsoft Exchange Server 2016 in der Enterprise-Edition ist keinesfalls grundlos zu einer renommierten, sehr beliebten Software-Lösung avanciert. Das begründet sich beispielsweise mit den exzellenten Sicherheitsstandards, die einen umfassenden Schutz vor allerlei Angriffen und Gefahren aus dem Cyberspace bieten. Microsoft arbeiten mit einem intelligenten Anti-Spam-Filter, welchen Sie natürlich ebenso erhalten, wenn Sie über die User CAL auf den Exchange Server zugreifen. Der inkludierte Anti-Spam-Filter nutzt unter anderem einen "Intelligent Message Filter" (kurz: IMF) und verfügt über eine SmartScreen Filtertechnologie. Damit sollen potentiell gefährliche Nachrichten direkt ausgeblendet werden, um gar keine Gefahr erst entstehen zu lassen. Von Vorteil ist mit Hinblick auf die Sicherheitsstandards zudem, dass sich die Datenbanken vom Exchange Server 2016 Enterprise frei mit Antiviren-Programmen von Dritten kombinieren lassen. Microsoft bieten hierfür eine eigene Schnittstelle an, damit Sie sich bei der Wahl von Ihrem Virenschutz nicht unnötig einschränken müssen. Als (künftiger) Nutzer vom Exchange Server profitieren Sie zudem von Microsofts Update-Politik. Der Softwareriese versorgt den Exchange Server mindestens einmal im Quartal mit wichtigen "Cumulative Updates", welche verschiedene Fehler ausbügeln, weitere Funktionen liefern und nicht selten sogar noch Verbesserungen bei der Performance liefern. Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL günstig kaufen und mehr Produktivität erlangen Der Exchange Server in der Enterprise Edition bietet bis zu 100 Postfachdatenbanken und jeweils 2 TB Speicherplatz, wodurch Einschränkungen in der Praxis de facto nicht zustande kommen sollten. Außerdem existiert eine für iOS und Android optimierte Outlook-App, die alternativ auch als Web-App genutzt werden könnte. Dank Optionen wie der Data Loss Prevention, einer zentralen Zwischenablage und überschneidenden Funktionen aus Office 365 Gruppen sind Sie fortan bestens aufgestellt, während dem Mitarbeiter viele wichtige Freiheiten erhalten bleiben. Bestellen Sie Ihre Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise: 1 User CAL noch heute zum für Lizenzfuchs typischen Top-Preis! Wir bieten Ihnen neben einer SSL-verschlüsselten Bezahlung und einem digital sowie telefonisch erreichbaren Support unter anderem eine digitale, schnelle Überstellung der erworbenen Nutzer-Lizenz, damit Sie im Idealfall noch am selben Tag mit der Einrichtung beginnen können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2017 Standard: 10 Device CALs
Angebot
1.803,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugriffe auf Microsofts SQL Server müssen auch in der 2017-Edition über ausgestellte Berechtigungen erfolgen. In der Praxis sind das die Lizenzen, abgekürzt als "CAL", welche wahlweise für Geräte oder Nutzer ausgestellt werden. Hier können Sie Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs online günstig kaufen, um in Folge zehn verschiedene Geräte für das SQL Server Netzwerk zu aktivieren. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs Die Device CALs sind "Client Access Licenses". Microsoft verwenden bei vieler ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Der Nutzer "hinter" diesem Gerät spielt jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Kaum überraschend dürfte das Set insbesondere für Unternehmen interessant sein, die erhöhte Ansprüche an den SQL Server stellen und bei denen sich viele verschiedene Geräte im Netzwerk bewegen. Entscheiden Sie sich für das hier verfügbare Set, müssen Sie nicht erst jede Lizenz einzeln erwerben, sondern können ganz bequem zehn Geräte aktivieren. Natürlich ist es auch möglich, einen Teil davon erst zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden. Weiterhin haben Sie bei Microsoft die Möglichkeit mehrere Lizenzen in einem Netzwerk einzusetzen. Das ist mit Hinblick auf die User CALs, das direkte Gegenstück, besonders interessant. Damit erhalten Sie in der Praxis die Möglichkeit die Lizenzierung immer individuell hinsichtlich der aktuellen Anforderungen zu wählen und beispielsweise User sowie Device CALs miteinander im Netzwerk zu vermischen - je nachdem, wann welche Lizenz die bessere Option darstellt. Clever kaufen, digital liefern lassen: Microsoft SQL Server 2017: 10 Device CALs von Lizenzfuchs Der SQL Server von Microsoft gilt als High-End-Lösung, die eine Ausführung in Linux-, Windows- und Docker-Containern ermöglicht und viel Flexibilität hinsichtlich der Programmiersprachen erlaubt. Wenn Sie die Lizenzen günstig kaufen, können Sie sich außerdem auf die Nutzung der Datenbank mit der geringsten Anfälligkeit und viele vorteilhafte Business Intelligence Features einstellen. Speziell in der 2017-Version haben Microsoft noch einmal deutlich an den Stellschrauben für Sicherheit und Leistung gedreht, was sich beispielsweise in den bis zu einer Million BI-Vorhersagen in Echtzeit-Modellen zeigt. Schnittstellen für die mobile Nutzung und Business Intelligence Features sind ebenfalls vorhanden. Sie möchten Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs clever kaufen? Dann bieten wir Ihnen hier bei Lizenzfuchs einen starken Top-Preis inklusive schneller digitaler Lieferung. Die Lizenzen können Sie direkt im Anschluss aktivieren. Wenn Sie diese günstig kaufen, erfolgt die Zahlung zum Beispiel auf Rechnung, via PayPal, Kreditkarte oder über Sofortüberweisung - weitere Möglichkeiten stehen Ihnen natürlich ebenfalls zur Verfügung. Sichern Sie sich branchenführende Leistung aus den Händen der Experten von Microsoft mit nagelneuen, 100% legitimen Lizenzen! Natürlich ist Ihr Kauf dieser immer über den Trusted Shops Käuferschutz umfassend abgesichert - am besten noch heute zugreifen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot